Die Geschichte hinter Peace, Love and Photography (Shortcut)

Hey, meine treuen und unfassbar gutaussehenden Trisquarianer und die, welche es noch werden wollen. Da ich schier unendlich oft gefragt werde, „warum eigentlich Trisquare?“ und „was ist Trysquare?“ und „hääää Tri was?!“, hier eine kleine aber sehr sehr feine Beschreibung zu der Idee hinter Trisquare Pictures, zu meiner selbst und zu allem was mich auf meinem Weg soweit brachte das ich am liebsten tausende mal „ich liebe euch“ schreien würde.

 

 

 

No1.: Trisquare Pictures alleine, mein Gott der Name ist doch super cool oder? Eine dicke Portion extrem schwer auszusprechendes Englisch, ein offener Punkt für viele viele Aussprach-Probleme und zu 99% natürlich nicht Face to Face easy weiterzugeben. Hej schaut mal vorbei bei trisquare-pictures.at klingt im Web und virtuell doch super, verbal ist´s aber eher wie ein verdammt, extrem lecker-schmecker Keks, welcher aber leider nicht essbar ist. Haha. Trotzdem, der Name ist Programm und aus genau dem schon oben genannten kleinen aber feinen Gesprächsboostern liebe ich schon mal den Namen.

 

 

No2.: Die tiefe Message hinter dem 3-Square-Pictures. 3 Vierecke symbolisieren quasi mein Leben und beschreiben mich als Tassilo meiner Meinung nach am besten. Peace, love and photography. 

 

 

Numbero Uno – peace: Ja der gute alte Frieden, was sollte wichtiger sein als Frieden?! Meiner Meinung nach absolut nichts. Der Frieden ist die Basis all meiner Taten. Somit besteht der deliziöse Trisquare Eisbecher (Ja, symbolisch gesehen eher Fraglich da Eis ja schmilzt und dick macht und so) aus dem wundervollen Gefäß für meinen Eisbecher – Frieden.

 

 

Numbero Due – love: Die Liebe, ein kitschiges und herzerwärmendes Gefühl. In meinem Fall benötigt alles was ich mache, immer und überall und sowieso immer mindestens einen Funken Liebe! Der Treibstoff für all meine Projekte, die Quintessenz meiner Lebensaufgabe:  Sei freundlich und liebe alles was du kannst. Karma macht den Rest. Die Liebe ist somit symbolisch gesehen das Eis selbst am Eisbecher von Trisquare.

 

 

Numbero Tre – photography:  Die Fotografie zu beschreiben ist eine Lebensaufgabe. Ach was ich mach`s natürlich trotzdem. Ich werde euch aber jetzt nicht erzählen:  *Brillerichtenundmitlustigerstimme* Die Fotografie ist mein Weg euren Seelen ein Sprachrohr zu verschaffen…. Bla bla. Klar stimmt es, dass Fotografie Gefühle zeigen kann, dass man durch Fotografie auch Gefühle wirklich greifbar machen kann. Die Wahre und sehr hart klingende Aussage aber ist: Fotografie (Die Tat selbst) ist nur ein Mittel zum Zweck. Momente einzufangen und die Echtheit, die Realität zu Spiegeln und für immer zu bewahren ist der echte Grund warum ich das was ich tue so liebe. Neue Menschen kennenlernen, deren Träume, Ängste und  Liebe zu spüren ist Trisquare Pictures. Nicht nur für mich als Fotograf, sondern noch viel mehr für die Fotografierten selbst und jeden welcher deren Fotos zu sehen bekommt. Fotografie ist nicht das Bild selbst, Fotografie ist lediglich die eine Sekunde eines Momentes, einer Geste, einer Aktion welche Ihr Erschaffen habt und welche Ihr lebt. Danke, dafür Ihr seid die Kirsche mit welchem Trisquare so deliziös und unwiderstehlich ist.

 

 

 

Ihr seht also Trisquare ist einfach gestrickt. Mit ein bisschen Frieden, Liebe und meinem Fotoapparat genieße ich das Leben.

 

 

 

Danke für alles Freunde.  – Tassilo

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0